JUMP THAT SWING !

Unsere aktuellen Aufnahmen "SWING THAT POP" (2017)


MR BRIGHTSIDE/
CREEP/ WHATEVER LOLA WANTS/ UMBRELLA/ WHY DON`T YOU DO RIGHT

Das Studiovideo

Das Livevideo

Begleiten Sie uns auf eine musikalische Reise von den Anfängen der Swingmusik in den 30er Jahren, über die legendäre Zeit der Bigbands in den 40ern, zu den enorm erfolgreichen Las Vegas Showbands der 50er und 60er Jahre, weiter mit der Italo Swing Musik eines Renato Carosone oder Adriano Celentano bis zur heutigen PopÄra die sich durchaus auch swingend interpretieren lässt.

Hits wie BUONA SERA SIGNORINA, ANGELINA, JUMP JIVE AND WAIL, JUST AGIGOLO, VOLARE, TU VUÒ FA' L'AMERICANO oder der Big Band Klassiker aus den 40er JahrenSING SING SING , sorgten in den letzten 25 Jahren für eine unwiderstehlich mitreißende Stimmung.

Diese Songs sind und werden immer Bestandteil des Zucchini Repertoires sein.
Mit ihrem neuen charismatischen Sänger Toby Mulherrin haben die „Zucchinis“ aber auch modernere Stücke wie TWENTYSOMETHING im Repertoire.

UND JETZT DAS
: Kann man die millionenfach gespielte Pop Musik von Beyonce, The Killers, Radiohead, oder Carly Rae Jepson zum swingen bringen?

Kann man - die Roaring Zucchinis beweisen dies eindrucksvoll mit Ihrem neuesten Projekt „SWING THAT POP“.

Chart Klassiker wie „Umbrella“ „Creep“ oder „Call me Maby“ erklingen im swingenden Gewand. Auf Wunsch kann die Band mit einer Sängerin erweitert werden, die sich mit dem Sänger zu hinreißenden Duetten ergänzt, aber auch solistisch zu glänzen vermag.

Hinzu kommen eine perfekt eingespielte Rhythmusgruppe und zwei oder 3 Bläser, die dem Bandnamen „Roaring Zucchinis“ alle Ehre machen.


Zsätzliche Angebote:

Die "SWINGMATES" , eine kleine, mobile Besetzung, kann vorab zum Empfang/Dinner aber auch für einen Abend gebucht werden.

Das ITALO-SWING Programm mit Musik von Adriano Celentano, Dean Martin, Renato Carosone und Fred Buscaglione ist für einen speziellen Italienischen Abend perfekt geeignet.

Für HOCHZEITEN haben die Roaring Zucchinis eine erweitertes Repertoire mit Walzer, Cha Cha Cha, Rumba etc, bei dem auch das "normale" Tanzpublikum mithalten kann.



Discographie: 1995 CD "Live At The Nachtcafe" /1997 CD "prima" /2003 Live CD "What´s cookin´?" / 2007 Live DVD "Jump That Swing"